Die neuen Orgel

Orgelpfeifen

Wir sind bisher gut vorangekommen - die endgültige Disposition der Orgel für die Martinskirche steht fest! Wir danken allen Spenderinnen und Spendern, die uns auf dem Weg zu diesem wichtigen Meilenstein unterstützt haben.

Die endgültige Disposition der Orgel wurde in einem Gremium aus Orgelbauern und Fachleuten ausführlich diskutiert, geprüft und optimiert. Das Ergebnis ist nun ein hochgradig flexibles Instrument sinfonischer Prägung, dessen Kern einen soliden klassischen Aufbau aufweist: Ein geschlossener Prinzipalchor in Hauptwerk und Positiv wird erweitert durch verschiedene zarte Streicherstimmen und Farbregister, die meisten davon im Schwellwerk des dritten Manuals zusammengefasst. Delikate und kräftige Zungenstimmen ergänzen die Register der neuen Orgel zu einem kräftigen und dennoch unaufdringlichen Plenum.


Disposition

I. HAUPTWERK C-c'''':

  • Salicional 16'
  • Principal 8'
  • Viola di Gamba 8'
  • Quintatön 8'
  • Concertflöte 8'
  • Octave 4'
  • Flauto dolce 4'
  • Quinte 2 2/3'
  • Superoctave 2'
  • Mixtur major IV 2'
  • Trompete 8'

II. POSITIV C-c‘‘‘‘:

  • Salicional 8'
  • Gemshorn 8'
  • Doppelgedeckt 8'
  • Principal 4'
  • Rohrflöte 4'
  • Nasat 2 2/3'
  • Octave 2'
  • Terz 1 3/5'
  • Mixtur minor III 1 1/3'
  • Clarinette 8'
  • Vox humana 8'
  • Tremulant

III. SCHWELLWERK C-c‘‘‘‘:

  • Lieblich Gedeckt 16'
  • Flaut amabile 8'
  • Viola 8'
  • Vox coelestis 8'
  • Fugara 4'
  • Traverse 4'
  • Piccolo 2'
  • Cornettino II-III 2 2/3'
  • Trompette harmonique 8'
  • Oboe 8'
  • Tremulant

PEDAL C-g‘:

  • Violone 16'
  • Salicional 16'
  • Subbass 16'
  • Lieblich Gedeckt 16'
  • Octavbass 8'
  • Violoncello 8'
  • Gedecktbass 8'
  • Octave 4'
  • Fagott 32'
  • Fagott 16'
  • Posaune 16'
  • Trompete 8'

Auch nach Abschluss der Patenschaftsaktion für Orgelpfeifen ist noch eine Summe von rund 250.000 € offen.

Wir freuen uns, wenn Sie den Orgelneubau der Martinskirche auf seiner Zielgeraden mit einer Spende unterstützen. Dies können Sie unter diesem Link online tun oder aber per Überweisung auf das Konto unserer Stiftung MuicaSacra:

Spendenkonto MusicaSacra
IBAN: DE57 6009 0100 0052 6590 03
BIC: VOBADESS
Volksbank Stuttgart eG
Verwendungszweck: Neubau Orgel Martinskirche

Spendenquittungen werden ab 50 Euro unaufgefordert zugestellt.