Treff am Turm - Kurse

Kurz-Übersicht aller Kurse    |    Details zu allen Kursen auf einer Seite

Film im Gespräch: »Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen« (Kurs-Nr. 11904)


11904.jpg

Filme zu Umweltproblemen gibt es in großer Zahl. Wir möchten uns im Rahmen der Schwerpunktreihe mit einem Film näher beschäftigen, der Lösungsmöglichkeiten in den Mittelpunkt stellt. Der französische Dokumentarfilm »Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen« wurde in 10 verschiedenen Ländern gedreht, kam 2016 international in die Kinos und erhielt 2016 den César als bester Dokumentarfilm.

Ausgangspunkt des Films ist die gegenwärtige Situation der Welt mit ihren immer weiter zunehmenden Umweltproblemen. Er zeigt Auswege aus der Sackgasse, in die wir uns mit fortgesetztem Wachstum seit vielen Jahrzehnten manövriert haben. Auf der Suche nach zukunftsträchtigen, also nachhaltigen Lösungen besucht der Film verschiedene Projekte und Initiativen, in denen alternative ökologische, wirtschaftliche und demokratische Ideen verwirklicht werden an ganz unterschiedlichen Orten unserer Welt. Er stellt dabei Lösungsansätze vor zu den Bereichen Landwirtschaft, Energie, Wirtschaft, Demokratie und Bildung.

Dieser Film ist durch die Fülle der Aspekte, Bilder und Vorschläge außerordentlich berührend und anregend. Da die Fülle der Information aber auch erschlagend wirken kann, möchten wir den Film (der insgesamt knapp 2 Stunden dauert) in ausgewählten Teilen zeigen, um dann auch jeweils über das Gesehene und Gehörte miteinander ins Gespräch zu kommen und es in Beziehung zu setzen zu unseren eigenen Erfahrungen und Perspektiven.

Bitte beachten Sie die frühere Anfangszeit, um genügend Zeit zum Anschauen des Films und zum anschließenden Gespräch zu haben.


Datum:
Dienstag, 5. Februar 2019
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Gemeindezentrum Martinskirche
Teilnehmer-Gebühr:
keine, Spende erbeten
Anmeldung:
keine Anmeldung erforderlich.