Treff am Turm - Kurse

Corona-Beschränkungen

Wir freuen uns, die Gemeinderäume wieder nutzen und so auch möglichst alle Kurse anbieten zu können. Dabei müssen wir aber die Hygieneauflagen auf Grund der Infektionsgefahr mit dem Corona-Virus beachten. Dies bedeutet, dass überall ein Mindestabstand eingehalten und die Zahl derer, die sich in einem Raum aufhalten dürfen, je nach Raumgröße begrenzt werden muss.

Dies führt bei jedem der »Leib+Seele«-Kurse zu einer Höchstteilnehmerzahl, die in der Kursbeschreibung angegeben ist. Daher müssen Sie sich zu jedem Kurs anmelden. Es zählt das Überweisungsdatum der Kursgebühr. Anmeldungen nach Erreichen der Obergrenze können wir leider nicht berücksichtigen; in diesem Fall informieren wir Sie umgehend, dass Sie nicht am Kurs teilnehmen können und überweisen Ihnen die Kursgebühr zurück. Solange dies nicht der Fall ist, gehen Sie bitte davon aus, dass Sie angemeldet sind.

Da sich die Bestimmungen bis zum Beginn der Kurse noch ändern können, bitten wir Sie, sich regelmäßig über die Informationskanäle unserer Kirchengemeinde (Homepage, Newsletter) zu informieren.

Die noch bis auf Weiteres angespannte Corona-Situation zwingt uns leider, die vorgesehene Treff-am-Turm-Schwerpunktreihe „Leben nach Corona“ komplett abzusagen. Gerne möchten wir sie, sobald es die Umstände erlauben, nachholen. Wann dies sein wird und wann wir überhaupt die im Programm vorgesehenen Erwachsenenbildungsveranstaltungen wieder aufnehmen können, werden wir noch bekanntgeben.

Kurz-Übersicht aller Kurse    |    Details zu allen Kursen auf einer Seite

Schwerpunktreihe:

Glaube und Leben:

•  ab 13.04.2021

Leib und Seele:

•  ab 28.01.2021